Dorothea Fürst-Liess

Familientherapeutin nach Jesper Juul

Über mich

Familientherapeutin ddif

familylab-Trainerin

Pädagogische Beraterin jki

Lehrerin (Grund- und Hauptschule)

Meine Beratungen sind

beziehungs- und bindungsorientiert

kompetent

humorvoll

und immer mit Herz

Deutsch-Dänisches Institut für Familientherapie und Beratung Logo
Familylab Logo

Meine Geschichte

Mein Herzensanliegen sind erfüllende Beziehungen in Partnerschaft und Familie. Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv damit, wie das gelingen kann. Mit meiner Arbeit möchte ich dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche glücklich und unbeschwert aufwachsen und durch die Unterstützung von uns Erwachsenen ein starkes Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein entwickeln.

Aufgewachsen bin ich in Brüssel und in Süddeutschland in einer Großfamilie mit fünf Brüdern. Heute lebe ich mit meinem Mann in Münster in einer Patchworkfamilie mit drei inzwischen erwachsenen Kindern.

Durch meine über 20-jährige Erfahrung als Therapeutin und Lehrerin bin ich überzeugt davon, dass es nicht ausreicht, bei auffälligem Verhalten von Kindern oder Jugendlichen nur auf das Kind zu schauen. Eine Familie ist wie ein Mobile, alle sind miteinander verbunden. Wenn es einem oder mehreren Familienmitgliedern nicht gut geht, lohnt es sich, gemeinsam die Ursache dafür herauszufinden und das System wieder ins Lot zu bringen.

Es berührt mich in meiner Arbeit mit Familien, wie Kinder aufatmen, wenn der Fokus von ihnen genommen wird und die Erwachsenen die Verantwortung für die Familienthemen und die Atmosphäre in der Familie übernehmen.

 

Erlebnisorientierte Familientherapie nach Jesper Juul

Ich bin zertifizierte Familientherapeutin nach dem Ansatz von Jesper Juul, ausgebildet am Deutsch Dänischen Institut für Familientherapie.

Das zentrale Thema Jesper Juuls sind gleichwürdige Beziehungen auf Augenhöhe. Die tragenden Werte, die er aufgrund jahrzehntelanger Erfahrung und wissenschaftlicher Erkenntnisse formuliert hat, sind neben der Gleichwürdigkeit die persönliche Integrität, die Verantwortung und die Authentizität.

In der erlebnisorientierten Familientherapie geht es um die jeweils bestehenden Beziehungen in einer Familie und um die Kommunikation zwischen den Familienmitgliedern. Sie ist wie die systemische Familientherapie darauf angelegt, innerhalb eines kurzen Zeitraums stabile und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Durch Fragen, Spiegeln und mit meinen Reaktionen mache ich unbewusste Themen sichtbar und bringe die Familienmitglieder miteinander ins Gespräch. Ich unterstütze sie dabei, Verantwortung für ihre Bedürfnisse zu übernehmen und diese konkret zu formulieren.

 

Meine Beratungen

Ich begleite Sie in meiner Praxis für Familienberatung in Münster als Familie, Paar und Einzelperson. Zusätzlich biete ich Beratungen per Video-Call und Telefon an. Melden Sie sich für ein kostenfreies Erstgespräch!

 

 

Ich freue mich auf Sie!